40 Meter? Egal, ich mach den jetzt.

Wir befinden uns im australischen Fußball, genauer gesagt dem FFA Cup. Es treffen die Central Coast Mariners aus der A-League (1. australische Liga) auf den Green Gully SC. Letztere sind aktuell im Mittelfeld der Premier League Victoria, einer Art Regionalliga. In der 93. Minute steht es immer noch 1:1 als sich Liam Boland aus 40 Metern ein Herz fasst und für einen der größten Momente der Vereinshistorie sorgt:

Gänsehaut! Kann man natürlich dann auch dementsprechend feiern.

Kommentare: