Der Predator ist zurück


Es gibt nicht viele Dinge, die das Prädikat „kultig“ bekommen und dann trotzdem noch gut sind. Beim Predator ist das was anderes. Nach 17 Jahren kommt der legendäre Predator Precision in einer Neuauflage zurück. Damals an den Füßen von Größen wie Zidane und Beckham, kommt er mittlerweile wie ein zeitreisender aus einem anderen Universum daher.

Aber auch im Bereich zeitreisender Schuhe bleiben die blöden Seiten des Fußballs nicht aus. Der neue Predator Precision ist streng limitiert und kostet deshalb direkt stolze 350 Euro. Also eher nichts für den Kreisliga-Platz. Menno.

Trotzdem: Schön, dass du wieder da bist, lieber Predator. Kannst gerne länger bleiben und deine alten Freunde mitbringen.

Kommentare: