Der Showdown in Japan: 3 Profis gegen 100 Knirpse

In einer japanischen Gameshow kam es kürzlich wieder einmal zum Klassiker auf dem Fußballplatz: Eine Horde Kinder gegen eine Hand voll Fußballprofis. Genauer gesagt 3 Profis, die sich einer Wand aus 100 quiekenden Minidribblern stellen. Das Ergebnis ist ein Fußballspiel wie eine Lavalampe mit einem Niedlichkeitslevel weit über 9000:

Am niedlichsten waren dabei übrigens die 10 kleinen Torhüter:

Kommentare: