Marco Reus ziert weltweit das FIFA 17 Cover

Nachdem kurz vor der EURO seine Pechsträhne mal wieder zugeschlagen hat, hat Marco Reus gerade einen ziemlich guten Run: Erst wurde er zum neuen Kapitän des BVB gewählt, dann wurde seine bessere Hälfte aus dem Duo „Götzeus“ zurück geholt und nun steht auch noch fest, dass er das neue FIFA 17 Cover zieren wird.

Bei einem weltweiten Voting ließ EA Sports die Fans in diesem Jahr selbst entscheiden, wen sie lieber auf dem Cover hätten: Marco Reus, James Rodriguez von Real Madrid, Eden Hazard von Chelsea oder Anthony Martial von Manchester United. „Woody“ ist damit der erste deutsche Fußballer, der weltweit auf dem FIFA Cover zu sehen sein wird! Angesichts der weltweiten Fanbase der anderen Spieler ein doch eher überraschendes Ergebnis.

Das Spiel wird offiziell ab 27. September erhältlich sein und wer schon jetzt Lust auf vorbestellen hat, kann sich hier entlang klicken:

Und jetzt weiterhin Gute Besserung!

Kommentare: