Mats Hummels zwischen dem Dortmunder Supermarkt und der Säbener Straße

Mats Hummels gehört zu den wenigen Spielern, die sich in Sachen Social Media etwas mehr Mühe geben als glatt gebügelte Textbausteine und vorgekaute Sponsoren-Messages. Und so gab er auch heute nach Bekanntgabe seines Wechsels via Facebook ein lesenswertes Statement ab:

Kommentare: