Pyro und Gänsehaut für Europa


Vorm letzten Heimspiel in der Champions League Gruppenphase erwartete den FC Kopenhagen ein ganz besonderer Weg zum Stadion. Der dänische Club bewies dabei ein weiteres Mal, dass man fähige Leute im Verein hat, die großartige Videos produzieren können. Wenn man schon vom Zuschauen Gänsehaut bekommt, wie ist es dann wohl erst, wenn man im Mannschaftsbus sitzt? Aber seht selbst:

Das anschließende Spiel gegen den FC Porto endete 0:0. Damit ist der FC Kopenhagen sicher in der Europa League, könnte bei einem Sieg gegen Brügge aber noch ins Achtelfinale der Champions League kommen, wenn Porto zeitgleich gegen Leicester verliert.

Kommentare: