Kategorie: Kunst

Latest stories

  • Rumpelfußballer unter sich: Die schönsten Kacktore der Saison

    So langsam aber sicher verabschieden sich alle europäischen Ligen in die Sommerpause um sich der unendlichen Spannung des Confed Cups hinzugeben. Zeit also, für Rückblicke diverser Art. Einen der am wenigsten ansehnlichsten, dennoch schönsten Rückblicke hat Reddit-User Meladroit1 gebastelt: Ein Video mit den schlimmsten Toren der Saison! Es ist, als würde man „Domino Day“ mit Unfällen am laufenden Band schauen.

  • Hört sich gut an: Millerntor Gallery und Milky Chance

    In Zusammenarbeit mit der Millerntor Gallery

    Die Millerntor Gallery, direkt im (Überaschung!) Hamburger Millerntor-Stadion, zeigt seit Jahren, wie sich Fußball wunderbar mit Kunst und Kultur verknüpfen lässt. Über 150 ehrenamtliche Supporter sorgen dafür, dass das Millerntor-Stadion alljährlich zu einer offenen Plattform für Dialog und Austausch, auf lokaler, internationaler und interkultureller Ebene wird. Zu sehen gibt es dabei stets Kunstwerke sämtlicher Genres und
    ein vielfältiges Musik-, Kultur- und Bildungsprogramm, welches zeigt, wie alle die Welt positiv mitgestalten können. Das internationale Kunst-, Musik- und Kulturfestival ist initiiert von Viva con Agua de Sankt Pauli e.V. und dem FC Sankt Pauli.

    Zum Release der neuen Milky Chance Platte „Blossom“ macht das Kasseler Duo nun gemeinsame Sache mit der Millerntor Gallery. Diverse Internationale Künstler haben sich jeweils einen Song des Albums vorgenommen und eine Reihe von Prints produziert, die mal eben während der SXSW vergangene Woche in texas präsentiert wurden. Ab sofort können die streng limitierten Siebdruck-Prints (100 Stück je Artwork) über den FC St. Pauli Shop bestellt werden. Vom Erlös der verkauften Kunstwerke gehen 70 Prozent direkt in die Arbeit und Wasserprojekte in Äthiopien von Viva con Agua.

  • Stadionheftkunst aus Wolverhampton

    Für den englischen Zweitliga-Club der Wolverhampton Wanderers startet am Wochenende die Saison gegen den Reading FC. Es scheint als hätte man sämtliche Vorfreude auf „ENDLICH WIEDER FUSSBALL!“ gebündelt und bereits im Cover des Stadionhefts verarbeitet:

    So wie es aussieht, wird wohl auch für den Rest der Saison zu solchen illustratorischen Mitteln gegriffen. Man darf sich also auf noch mehr beeindruckende Wölfe freuen. (Zumindest in England.)

  • Eine künstlerische Zusammenfassung der EM 2016


    Der britische Guardian hat sich eine ganz besondere Zusammenfassung der Europameisterschaft zusammen schnipseln lassen. Das Ergebnis ist ein Rückblick irgendwo zwischen Bastelstunde, Louvre und Fußballkultur:

    From Éder’s thunderous finish for Portugal in the final against France to Iceland’s viking clap; from Robbie Brady’s towering header to Cristiano Ronaldo’s …towering header; and from Hal Robson-Kanu’s manoeuvre in the box to Joachim Löw’s manoeuvring in his underwear, this is the story of the 2016 Uefa European Championships

    Danke an Fußballtrüffelschwein Heinz Becker für den Hinweis!

  • Sketch the Match: Aufgeregter Schnauzbart

    In Zusammenarbeit mit Adobe

    Die deutsche Nationalmannschaft scheiterte zwar unglücklich im Halbfinale der Europameisterschaft, aber immerhin sorgt das für einen Lichtblick im Comic-Universum. Beetlebum Jojo hat die wichtigsten Fan-Reaktionen des Spiels festgehalten:

  • Sketch the Match: Julian und seine Gang

    In Zusammenarbeit mit Adobe

    Julian Draxler zeigte als „Man of the Match“ plötzlich wieder, warum einst sämtliche Schalker Zukunftshoffnungen auf ihm lagen. Mario Gomez zieht in Sachen EM-Toren mit Jürgen Klinsmann gleich. Und Jérôme Boateng lässt sich mittlerweile scheinbar für jedes Spiel etwas Besonderes einfallen. Der Wahnsinn!

    Julian Rentzsch hielt dieses Mal den Spirit der bislang besten Turnierleistung der deutschen Nationalmannschaft für #SketchTheMatch fest:

  • Sketch The Match: Mario On Fire

    In Zusammenarbeit mit Adobe

    Obwohl es zwar mit Will Griggs der wahrscheinlich schönste Ohrwurm der EM ist, war ersatzweise Mario Gomez gestern on fire und der Mario Gomez Button lief heiß. Passend dazu hat Andreas Preis in seinem Artwork für #SketchTheMatch das breite Grinsen der echten Neun festgehalten.

  • Sketch The Match: Torlos ins Achtelfinale

    In Kooperation mit Adobe

    Mit einem 0:0-Unentschieden haben Gastgeber Frankreich und die Schweiz zwar torlos, aber dennoch erfolgreich den Schritt ins Achtelfinale genommen. Die Partie und vor allem ihre Materialschlacht nebenbei wurden für #SketchTheMatch dieses Mal von Julian Rentzsch festgehalten.