Pro Evolution Soccer 2016 meets Europameisterschaft

UEFA-EURO2016_Stade-de-France_PES2016f
Publisher Konami spendiert dem besten Konsolenfußball ein kostenloses Update rund um die Europameisterschaft in Frankreich. Letztes Jahr hatten sich die Jungs aus Japan die offizielle Lizenz rund um die Euro gesichert und später angekündigt, dass alle PES2016-Besitzer den EM-Content gratis bekommen – ein feiner Zug, wo der Stand-Alone WM-Ableger der FIFA-Serie zuletzt doch mit 69,90€ ins Rennen ging.

Aber wie schon bei der CL-Lizenz gibt es einen kleinen Haken: Nicht alle Teams und Stadien sind mit an Bord. Wer also mit David Alaba als Torschützenkönig Europameister werden wollte, muss bei den Österreichern auf Trikots im FIFA98-Style ausweichen – die Kader sind trotzdem aktuell. Gespielt wird irgendwie immer im Stade de France in Paris – der Vorteil: Auch die partie Wales – Slowakei umweht ein Hauch von Finalatmosphäre.

EURO2016-OMB-PES2016_1f  UEFA-EURO2016-Trophy-PES2016_1f

Was sonst so rund um Pro Evolution Soccer passiert, findet ihr regelmäßig auf prorevo.de

Kommentare: