Latest stories

  • Real Madrid … ähh … 10?

    Wenn in US-Sportsendungen über Fußball gesprochen wird, dann hat das Ganze gerne mal die gleiche Tragikomik wie etwa deutsche „Super Bowl“ Übertragungen. Am Wochenende gab es nun einen neuen Leckerbissen diesbezüglich. Es mag vielleicht nur ein Ausfall des Teleprompters gewesen sein, lustig ist es allemal:

  • Der Showdown in Japan: 3 Profis gegen 100 Knirpse

    In einer japanischen Gameshow kam es kürzlich wieder einmal zum Klassiker auf dem Fußballplatz: Eine Horde Kinder gegen eine Hand voll Fußballprofis. Genauer gesagt 3 Profis, die sich einer Wand aus 100 quiekenden Minidribblern stellen. Das Ergebnis ist ein Fußballspiel wie eine Lavalampe mit einem Niedlichkeitslevel weit über 9000:

    Am niedlichsten waren dabei übrigens die 10 kleinen Torhüter:

  • Manchmal geht’s auch ohne Ball: Fahrspaß im Pulverschnee

    In Zusammenarbeit mit Porsche

    Während sich die Bundesliga zwischen Christstollenkrümeln und dem Gebimmel von Kuhglocken aus den Publikumsreihen bei Wintersportveranstaltungen so langsam aber sicher in den kurzen Winterschlaf legt, kam für uns passender Weise ein Ersatzzeitvertreib aus Zuffenhausen.

    Weiterlesen »

  • Die Turtles zu Besuch bei PSG

    Letzten Monat bekam Übertalent Mbappé einen großen Dior Karton von Teamkollegen Thiago Silva geschenkt. Der Inhalt war dann letztlich weniger edel, dafür umso passender und Mbappé nahm’s mit Humor:

    Wer die Turtles auf den Plan ruft, muss aber damit rechnen, dass sie sich jederzeit blicken lassen. So geschehen am Samstag beim Spiel von PSG in Rennes. Gullideckel zur Seite und schon kamen sie auf den Platz gestürmt:

    Thiago Silva versuchte noch sein Schwert zu ziehen …

    … aber da war es schon zu spät und Mbappé bekam seine verdiente Umarmung:

    Lediglich die Ordner fanden das irgendwie nicht ganz so lustig:

    Na dann … auf zur nächsten Mission!

  • Neue Folgen zur WM 2018: Captain Tsubasa kommt zurück!


    In den 80ern und vor allem den 90ern war er neben Größen wie Ronaldo, Zinedine Zidane und Sean Dundee einer der größten Fußballer der Welt und sein Name war auf jedem Bolzplatz zuhause: Captain Tsubasa! Die Abenteuer beim FC Nankatsu und letztlich auf der ganzen Welt haben Generationen von Fußballern beeinflusst. Messi, Iniesta, Del Piero und zuletzt auch Lukas Podolski sind nur ein paar große Namen, denen ganz warm ums Herz wird, wenn sie das Intro der tollen Fußballstars hören.

    Ursprünglich erschien die Reihe um den japanischen Alleskönner als Manga im wöchentlichen Shōnen Jump Magazin. Genau dieses Magazin ließ nun verlauten, dass eine Neuauflage von Captain Tsubasa geplant ist! Pünktlich zur WM 2018 sollen zwei neue Staffeln mit jeweils 24 Folgen anlaufen. Passend dazu wird inhaltlich die Qualifikation der japanischen Nationalmannschaft für die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland aufgegriffen.

    Neben einem Wiedersehen (hoffentlich!) mit Genzo Wakabayashi, Kojiro Hyuga, Taro Misaki, Roberto Hongo und anderen Größen, werden zudem auch echte Fußballprofis einen Auftritt bekommen. So gibt es derzeit Verhandlungen mit Lionel Messi, Cristiano Ronaldo und Manuel Neuer darüber, ob und wie sie in der Serie auftauchen werden.

    Hach! Stellt also schon mal den Eistee kalt, damit ihr direkt nach der Schule die neuen Tsubasa Folgen schauen könnt. Bleibt nur zu hoffen, dass das Ganze nicht den selben Weg wie die Neuauflagen vom A-Team oder MacGyver nimmt.

Back to Top
Simple Share Buttons
Simple Share Buttons
WP-Backgrounds Lite by InoPlugs Web Design and Juwelier Schönmann 1010 Wien