Ein Gruß in den Winkel von Lionel Messi

Wenn sich Lionel Messi morgens sein Marmeladenbrot schmiert, nimmt er wahrscheinlich seinen Fuß dafür. Oder wenn ihm langweilig ist, baut er Kartenhäuser damit. Hier sein Freistoß von letzter Nacht im Copa America Halbfinale gegen die USA. Als hätte ihm jemand zugerufen: „Hey Leo, Zeig doch noch mal kurz wie das mit diesen Freistößen geht!“. Und Messi tat dann das, was ein Messi nunmal tut. Und zwar egal, ob gerade alle anderen Feldspieler als Mauer vor ihm stehen.

Kommentare: