Wenn Fussball verbindet: #bedforawayfans

Bei der gestrigen Situation in Dortmund zeigte sich auf besondere Art und Weise, wie Fußball verbindet und das jegliche Form von Hass damit in den Schatten gestellt werden kann. Nach der Absage des Spiels zwischen dem BVB und dem AS Monaco brauchten viele Auswärtsfans eine Übernachtungsmöglichkeit, da sie eigentlich direkt nach dem Spiel zurück nach Hause wollten, nun aber das Rückspiel am heutigen Mittwoch abwarten wollten.

So entstand kurzerhand der Hashtag #bedforawayfans, mit dem BVB-Fans eine Bleibe für Auswärtsfans anboten.

Schnell zeigte sich, wie schön die Kombination aus Fußballfans und Social Media funktionieren kann:

Der AS Monaco zeigte sich verständlicherweise begeistert:

… und es sieht so aus, als wären dies die Anfänge einer großartigen, neuen Fanfreundschaft.

Kommentare: